Home
Der Vorstand
Termine 2016
Aktivitäten
Schriftenreihe
Publikationen
Geschichte
Satzung
Mitgliedschaft
Pressearchiv
Linksammlung
Kontakt & Rundbrief
Impressum

 

Wir freuen uns, Sie auf der Internetseite des Ortsvereins BonnKöln der Deutschen Thomas-Mann-Gesellschaft zu begrüßen.

 

 

 

Herzliche Einladung zur Jahresversammlung des Vereins am 16. Januar 2017, 19.30 Uhr im Restaurant DelikART im Rheinischen Landesmuseum, Colmantstraße 14 – 16, 53115 Bonn.

 

 

Am 6. Januar 2017 gibt der Vorstand interessierten Vereinsmitgliedern Gelegenheit, die  diesjährige Vereins-Programmfolge vor ihrer Festlegung zu diskutieren; auch eigene individuelle Wünsche mögen Sie einbringen: Wir treffen uns im (Architektur)Büro von Herrn Peter Baumgärtner am 6. Januar, Thomas Mann-Straße 52, 53111 Bonn, ab 19.00 Uhr;  bitte melden Sie sich gegebenenfalls an, damit wir uns darauf einrichten: peter.baumgaertner@unitybox.de und buening@uni-bonn.de

 

 

Veranstaltungen des Vereins:

 

 

05. Februar 2017, 11.00 Uhr

 

Unter dem Titel "Nachgefragt“  gibt die Theatergemeinde Bonn (mit Frau Einecke-Kloevekorn) Gelegenheit, die Bonner Inszenierung der “Buddenbrooks“ ab 11.00 Uhr im Foyer des Godesberger Theaters zu diskutieren (unter Beteiligung von Herrn Prof. Dr. Hans Büning-Pfaue)

                                                         

 

 

 

 

26. Januar 2017, 19.30 Uhr

 

Hendrik Cramer, Düsseldorf/Hagen:
“Krankheit und künstlerische Produktion in Thomas Manns  -Der Wille zum Glück- “
im Hause Büning-Pfaue,  Auf dem Uhlberg 15,  53127 Bonn;
bitte: Anmeldung per e-mail :  büning@uni-bonn.de ; Pkw-Parkplätze: Nähe Kreuzbergschule, Schulstraße 29, 53127 Bonn

 

 

 

 

 

 

10. November 2016, 19.00 Uhr

 

Prof. Dr. Norbert Oellers, Bonn

“Mein Thomas Mann“

In Zusammenarbeit mit der „Lese- und Erholungs-Gesellschaft“ in Bonn,

Adenauerallee 37, 53113 Bonn

 

 

 

 

 

 

 

25. Oktober 2016, 19.00 Uhr

 

Prof. Dr. Hans Vaget, Northampton Mass./USA

“Joseph der Amerikaner“

In Zusammenarbeit mit dem StadtMuseum Bonn,

www.bonn.de/@stadtmuseum, tel. Anmeldung: 0228/241435 ab 9. März, 5,- Eintritt, begrenzte Teilnehmerzahl 

Ernst-Moritz-Arndt-Haus, Adenauerallee 79, 53113 Bonn

 

                                                                                         (Rückblick)

 

 

 

 

11. Oktober 2016, 20.00 Uhr

 

Prof. Dr. Philipp Theisohn, Zürich

“Bürgerlicher Wandel über Theodor Storm und

Thomas Mann bis heute"

UniversitätsClub Bonn, Konviktstraße 9, 53113 Bonn

 

                                               

                                               (Rückblick)


                                                       

 

 

 

                                     

 

Informationen erhalten Sie auch in unserem Programm-Flyer, den Sie hier herunterladen können.

 

 

 

 

Thomas Mann Jahrbuch 29 (2016)

 

Herausgegeben von Katrin Bedenig und Hans Wißkirchen
2016. 272 Seiten. Kt 58,00 €
ISBN 978-3-465-03945-7

 

  rezensiert von Peter Baumgärtner
 

 

 

 

 

 

Veranstaltungshinweise:

Deutsche Thomas Mann-Gesellschaft Lübeck: www.thomas-mann-gesellschaft.de

Informationen zum Um- und Neubau des Buddenbrookhauses finden Sie im folgenden Artikel der Lübecker Nachrichten (Link)

 

Thomas Mann-Gesellschaft Düsseldorfwww.thomasmann-duesseldorf.de/programm/:

 

Thomas Mann Forum München: http://www.tmfm.de/veranstaltungen.php

 

Thomas Mann-Gesellschaft Zürich: http://www.thomas mann.ch/veranstaltungen/aktuell/

 

 

 

 

Schriftenreihe

In der Schriftenreihe liegen zwei Bände neu vor: 

 

Band 11: Hanjo Kesting: Musik, Dämonie und Deutschtum. Aspekte des Doktor Faustus.

Band 10: Carl Christian von Weizsäcker: Mein Thomas Mann; Wolfgang Kubin: Mein Thomas Mann - der chinesische Thomas Mann.

 

Alle bisherigen Bände können bei der Buchhandlung Böttger für 6 Euro (für Mitglieder 4 Euro) erworben werden. Ein Verzeichnis aller bisherigen Bände finden Sie hier.

 

 

Ortsverein BonnKöln der Deutschen Thomas Mann Gesellschaft
info@thomasmann-bonnkoeln.de